HEADS_Beyond_RockCapitalGroup_sm.jpg Ansicht des Heads Office © HEADS Beyond RockCapitalGroup
02.02.2023 Pressemitteilungen

Caverion verantwortet technische Gebäudeausrüstung in Deutschlands erstem Immune Office „HEADS“

Caverion verantwortet technische Gebäudeausrüstung in Deutschlands erstem Immune Office Heads

Caverion Deutschland hat sich den Auftrag für die Installation der Gebäudetechnik für die Revitalisierung und den Neubau des Bürocampus „HEADS“ der Rock Capital Group GmbH in Aschheim bei München gesichert. Der Vertrag umfasst die Ausführung der Gewerke Raumlufttechnik, Heizung, Kälte und Sanitär. Das Münchner Gebäudetechnik-Unternehmen Caverion wird in dem rund 42.000 Quadratmeter großen Bürokomplex allein Lüftungsanlagen mit einer Leistung von 237.000 Kubikmeter Abluft pro Stunde und ebenso großer Zuluftleistung installieren. Über den Auftragswert wurde Stillschweigen vereinbart. 


Der Bürocampus HEADS legt ein besonders hohes Augenmerk auf eine gesunde Arbeitsumgebung für die Nutzerinnen und Nutzer und sorgt durch das Immune-Office-Konzept für höchste Hygiene und Luftreinheit. „Wir setzen auf Standards in der Raumlufttechnik, wie sie sonst nur in Sonderbereichen in Krankenhäusern üblich sind. Mit Caverion vertrauen wir erneut auf einen Partner, mit dem wir bereits in anderen Projekten erfolgreich zusammengearbeitet haben“, sagt Claudia Zoric, Senior Director Asset Management der Rock Capital Group.


Bei den Hochleistungslüftungsanlagen, die stündlich knapp eine Viertelmillion Kubikmeter Ab- und Zuluft verarbeiten, handelt es sich um reine Außenluftanlagen. Diese stattet Caverion darüber hinaus mit speziellen Filtern aus, um die Keimbelastung in der Innenluft zu reduzieren. Eine UV-Luftsterilisation sorgt für zusätzlichen Schutz. Die technische Gebäudeausrüstung bildet damit einen elementaren Bestandteil des Immune-Office-Konzeptes, das darüber hinaus berührungslose Flächen sowie eine der Gesundheit zuträgliche Innenarchitektur umfasst. Außerdem installiert Caverion unter anderem mehr als 3.500 Quadratmeter Fußbodenheizung sowie über 2.000 Heiz- und Kühlsegel, mehr als 1.110 Quadratmeter Kühldecken sowie Sanitäreinrichtungen. Die Heizleistung soll künftig 2,5 MW Fernwärme entsprechen, die 2,8 MW Kälteleistung sollen über drei Kältemaschinen realisiert werden.


Vertraglich vereinbart haben der Auftraggeber und Caverion sowohl den Grundausbau der Büroflächen, Konferenzbereiche samt Restaurant, Lagerflächen und Tiefgarage inklusive der Technikzentralen als auch den nachfolgenden Mieterausbau. „In allen Bereichen installieren wir Geräte mit hohem Energieeffizienzstandard sowie mit den geforderten Sonderfunktionen, um den hohen Standard des Pandemie-Sicherheitskonzepts zu gewährleisten“, erklärt Manfred Simmet, CEO der Caverion Deutschland. Die Gebäudetechnik spielt somit eine Rolle für die Nachhaltigkeitszertifizierung des Bürocampus HEADS. Das Gebäude strebt eine Zertifizierung nach LEED Gold Core & Shell Standard an.

 

Über HEADS
HEADS ist ein Immobilienprojekt der Rock Capital Group in München. Auf 41.800 Quadratmetern entsteht in Aschheim vor den Toren Münchens das erste Immune Office. Als Antwort auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie wird in dem viergeschossigen Gebäudekomplex ein Hightech-Lüftungs- und Hygienekonzept umgesetzt. Neben UV-C-Luftsterilisationsgeräten, Thermoscannern an den Zugängen und selbstöffnenden Türen wird eine kontaminationsfreie Wärmerückgewinnung eingesetzt. Darüber hinaus setzt HEADS auf eine spezielle App, ein neuartiges Cateringkonzept, eine Kita und eine Indoorbegrünung zur natürlichen Luftoptimierung. Ziel: ein neuartiges New-Work-Konzept, bei dem die bis zu 2.000 Mitarbeitende gesünder und leistungsfähiger zusammenarbeiten. Weitere Informationen unter: www.heads-office.de


Über Rock Capital Group
Die Rock Capital Group ist eines der führenden deutschen Projektentwicklungsunternehmen im Bereich Wohn- und Gewerbebau, das von den Geschäftsführern Peter G. Neumann und Christian Lealahabumrung gegründet wurde. Durch die umfangreiche Erfahrung der Rock Capital Group in der Entwicklung von Wohn- und Gewerbeflächen sowie Stadtquartieren ist man derzeit sehr engagiert in der Schaffung von neuen Wohn-, Büro-, Gewerbe-, Hotel- und Einzelhandelsflächen in bestehenden Bestandsstrukturen durch kreative Konzeptionen und Planungen. Derzeit befindet man sich in der Entwicklung von ca. 1.000.000 m² an Büro-, Gewerbe-, Wohn-, Einzelhandels- und Hotelflächen sowie über 6.000 neuen Wohneinheiten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 8,0 Milliarden Euro im Raum München und Frankfurt.
 

Downloads

Pressekontakt

Weitere Informationen: Caverion Deutschland Holger Winkelsträter Marketing & Kommunikation Tel.: 49 (0)89 3742 88 117 holger.winkelstraeter@caverion.com  Beate Eichinger Marketing & Kommunikation Tel.: 49 (0)991 3104 160 beate.eichinger@caverion.com
Pressemeldungen abonnieren: