C Building Performance.jpg
16.12.2020 Artikel

Caverion unterstützt DENEFF Recoverthon

Caverion Deutschland unterstützt DENEFF Recoverthon

Mehr als hundert Experten aus Wirtschaft, Kommunen, Zivilgesellschaft und Verbänden beteiligen sich am Recoverthon der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz, kurz DENEFF. Unter dem Motto: „Wirtschaft geht wieder hoch, CO2 bleibt unten.“ machen es sich die Teilnehmer zur Aufgabe, die langfristige Konjunkturbelebung in der Zeit Corona Krise und Klimaschutz gemeinsam zu stärken.C

Im Rahmen eines DesignSprints wurden innovative Ansätze zu insgesamt fünf Themenbereichen erarbeitet: Digitalisierung & IT, Finanz- & Energiedienstleistungen, Gebäude & Wohnen, Industrie & Mittelstand und Kommunen & öffentliche Infrastruktur. Alle Ideen bauen auf bestehende Maßnahmen aus Klima- und Konjunkturpaket auf.

Mit dabei auch Martin Kraft, Team Leader Energy Services bei Caverion, der gemeinsam mit weiteren Teilnehmern einen Ansatz entwickelt hat, der als Bester im Thema Finanz- und Energiedienstleistungen ausgewählt wurde. Seine Intention: „Vorhandene Produkte und Prozesse durch die Hilfe digitaler Technik und engere Zusammenarbeit der Projektpartner optimieren und möglichst vereinfachen. Dadurch erhoffen wir uns eine höhere Durchführungsrate und ein besseres Verständnis von Energieeffizienzprojekten.“
 

Recoverthon Hackbook

Die besten Ideen zu jedem Thema fanden Eingang in ein Recoverthon Hackbook, das auf der Internetseite der DENEFF zum kostenlosen Download zur Verfügung steht. Der Recoverthon wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert, durch das Öko-Institut und das Fraunhofer ISI begleitet und neben weiteren DENEFF Mitgliedsunternehmen von Caverion unterstützt.

Downloads

Pressekontakt

Weitere Informationen: Caverion Deutschland Holger Winkelsträter Marketing & Kommunikation Tel.: 49 (0)89 3742 88 117 holger.winkelstraeter@caverion.com  Beate Eichinger Marketing & Kommunikation Tel.: 49 (0)991 3104 160 beate.eichinger@caverion.com
Pressemeldungen abonnieren: