Red Bull Arena, Leipzig

 

Modernisierung und
Erweiterung

Kurze Wege zwischen
Kunde und Caverion

Platz für
48.000 Fans


 Caverion Deutschland hat einen eigenen Standort in Leipzig, nur wenige Kilometer vom Stadion entfernt. Die kurzen Wege und vor allem ein Ansprechpartner, der mit den lokalen Gegebenheiten vertraut ist, waren uns als Auftraggeber wichtig.  

Marcus Schimetzky, Technische Gebäudeausrüstung
Red Bull Arena Besitzergesellschaft

Herausforderung

  • Erweiterung der Stadionkapazität von 43.000 auf 48.000 Zuschauer

Lösung

  • Umwandlung von Sitzplätzen in Stehplätze
  • Erweiterung der Sanitäranlagen und Kioskbereiche
  • Neubau eines 6-geschossigen Funktionsgebäudes mit Technikräumen, Catering-Küche und VIP-Bereichen

Die Red Bull Arena ist das Fußballstadion des Bundesliga Vereins RB Leipzig.

  • Flexible Koordination durch räumliche Nähe der Niederlassung in Leipzig
  • Abluftanlage mit einer Gesamtleistung von ca. 190.000 m3/h
  • Kältemaschine mit einer Leistung von ca. 730 Kilowatt
  • Heizungsanlage mit ca. 8,4 Megawatt Gesamtleistung
  • 650 Sanitärobjekte