Beispiel Messehalle

Bedingt durch die Hallenstruktur und durch ökologische Überlegungen sollten sieben Messehallen durch ein innovatives Quelllüftungssystem versorgt werden. Hierbei strömt die gesamte Zuluft von den Hallenseiten über 2,5 m hohe Quell-Luftdurchlässe ein. Besondere Anforderung: die Eindringtiefe der Quelllüftung von über 30m.

Die Funktionsfähigkeit des Verfahrens wurde im Vorfeld in einer existierenden Messehalle geprüft. Aufgrund der Dimensionen der Luftdurchlässe musste sichergestellt werden, dass diese eine gleichmäßige Luftverteilung gewährleisten. Versuche im Caverion Strömungslabor im Maßstab 1:1 haben bestätigt, dass es funktioniert.

Planung Messehalle

Quellüftungssystem