Raum für Innovation

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum von Caverion befindet sich in Aachen. Dort wird auf 1000 m² Nutzfläche bereits heute die Haustechnik von morgen Wirklichkeit -  zuverlässig, sicher, komfortabel, effizient und nachhaltig.

Hier entwickelt Caverion maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Umgebungen, etwa für Labore, Reinräume, Theater oder Fernsehstudios sowie für klimatisierte Zuschauerräume, Ausstellungsflächen und Plenarsäle.

Wir sorgen mit unseren Lösungen für ein gutes Innenraumklima und entwickeln eigene Produkte und Lösungen für die Bereiche Belüftung, Gebäudeautomatisierung oder System-Integration.

Unser Forschungs- und Entwicklungszentrum

  • Ist auf die Erforschung und Entwicklung modernster Produkte in den Bereichen Belüftung, Kühlung und Heizung spezialisiert
  • Simuliert in Prüfanlagen Lüftungs-, Kühl-, Heiz- sowie akustische Vorgänge unter Praxisbedingungen
  • Führt Labortests im Maßstab 1:1 durch, um die Funktionalität von Anlagen zu garantieren
  • Nutzt Computersimulationen (CFD – Computational Fluid Dynamics / numerische Strömungsmechanik), um Luftströmungen zu berechnen, wenn Labortests im Maßstab 1:1 nicht durchführbar sind, zum Beispiel für Flughäfen, Sportarenen, Hörsäle oder Theater

Prüfanlagen

  • Hallraum mit einem Volumen von 200 m³ für akustische Messungen
  • Messraum für HVAC/HLK-Systeme, dessen Fassade verschiedene Witterungsbedingungen simulieren kann
  • Prüfraum, dessen Parameter individuell justiert werden können, um ihr gewünschtes Innenraumklima zu simulieren
  • Klimahalle mit einer Deckenhöhe von 12 Metern für Entwicklungsarbeiten zur Klimatisierung von Veranstaltungsräumen mit Luftvolumenströmen von bis zu 20.000 m³/h sowie Kälteleistungen von bis zu 250 kW

Das Forschungs- und Entwicklungszentrum verfolgt das Ziel, mit seinen Lösungen für mehr Sicherheit, Gesundheit und Komfort in Arbeits- und Wohnbereichen zu sorgen.

   

Ein Teil der folgenden Unterseiten ist in englischer Sprache.

   

Detlef Makulla

detlef.makulla@caverion.com
Tel. +49 241 434-420