Gebäudeautomation

Umfasst die Gesamtheit der Überwachungs-, Steuerungs-, Regelungs- und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Gebäudeautomation ist das Nervensystem eines Gebäudes, da es alle relevanten technischen Lösungen und Funktionen miteinander koordiniert und überwacht. Durch eine entsprechende technische Datenspeicherung ist sie inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil des technischen Facility Managements geworden. Ziel ist es, Funktionsabläufe gewerke-übergreifend automatisch, nach vorgegebenen Einstellwerten durchzuführen oder die Bedienung bzw. Überwachung zu vereinfachen. (Quelle: Wikipedia)

Mehr Informationen